Nettolohn berechnen  
 
 Bruttolohn:    
 Abrechnungs-
 
zeitraum: 
 Jahr  Monat 
 Geldwerter Vorteil:
 zum Firmenwagenrechner 
  
 Jahr:      
 Steuerfreibetrag:    
 Steuerklasse:    
 Kirche     ja  nein 
 Bundesland:      
 
 Haben Sie Kinder?     ja  nein 
 Kinderfreibetrag:    
 Ihr Alter:      J 
 
 Kranken-
 
versicherung: 
    
 Renten-
 
versicherung: 
    
 Arbeitslosen-
 
versicherung: 
    
 
Info's

Netto Brutto Rechner 2014, 2013, 2012, 2011, 2010

Der Netto Brutto Rechner berechnet die Steuer für die Jahre 2014, 2013, 2012, 2011, 2010.

Mit diesem Rechner können Sie den Arbeitnehmeranteil bei der Nettolohnberechnung berechnen. Wie hoch sind die Sozialversicherungsbeiträge und Steuerabzüge.

Die Bemessungsgrundlage für die Berechnung von Lohnsteuer ist das Bruttogehalt plus die sonstigen steuerpflichtigen Vergütungen: Das Urlaubsgeld / Weihnachtsgeld, Umsatzbeteiligungen, Vermögensbildende Beiträge des Arbeitgebers, Sachbezüge wie zum Beispiel ein Firmenfahrzeug, Kost und Logis Bezüge.

Steuer entlastend wirken der Lohnsteuerfreibetrag, der Altersentlastungsbetrag (bis zu 40 % aber maximal 1.900,- EUR), Freibeträge Bezieher von Renten (Versorgungsfreibetrag).

Netto-Brutto-Rechner, berechnen Sie die steuerlichen Veränderungen bei Mehrverdienst oder geänderter Familienplanung.

Tragen Sie Ihre individuellen Angaben ein. Die wichtigsten Parameter sind das Bruttogehalt, Ihre Steuerklasse und ob Sie kirchensteuerpflichtig sind.

Was ändert sich Netto im Jahre 2014? In 2014 profitieren Sie von steuerlichen Vergünstigungen in Form eines höheren Grundfreibetrag im Vergleich zum Jahr 2013.